Und wieder...

habe ich gemerkt wie wichtig unsere lieben Vierbeiner für uns Menschlein sind.

Ein aus dem Tierheim geretteter Hund findet ein neues liebevolles Herrle, das vor einiger Zeit vom Leben gezeichnet wurde. 2 gestrandete Seelen.

Und jetzt ist alle Energie gefragt, denn beim geliebten Hund hat sich eine vollkommen unnötige Epilepsie eingestellt. Leider wirds ohne spezielle Medikamente nicht gehen.....und jetzt hoffen wir, daß sich das Gewitter im Gehirn legen wird.

Herzlichst Eure Daumen drückende und vertrauende Susanne Jahn